Neuanschaffungen / Investitionen

Hier findest du sämtliche technischen Neuheiten unserer Feuerwehr


Zweites Halligantool

Im Herbst 2022 konnte die Feuerwehr Surheim ein zweites Halligantool durch den Haushalt beschaffen. Sinn und Zweck ist es für den zweiten Atemschutztrupp die gleichen Möglichkeiten zu haben um verschlossene Türen oder Duchgänge zu schaffen wie der erste Trupp. Das Halligantool stammt ursprüglich aus den USA ist aber heute auch in Deutschland aus dem Innenangriff nicht mehr weg zu denken, zusammen mit der Feuerwehraxt ist es uns ein leichtes jede Türe in einem Wohngebäude gewaltsam zu öffnen.


Axt mit Glasfaserstiel


Haken am Unterflur-Hydrantenschlüssel

Da ein Unterflurhydrantenschlüssel neu beschafft werden musste, wurde sich dazu entschlossen eine neuere Version mit eingeschweißtem Haken zu kaufen. Der Vorteil hierbei ist das sich das öffnen des Deckels wesentlich einfacher gestaltet, da der Deckel senkrecht angehoben wird und so nur schwer verkanntet.


Schwimmsaugkorb

Um in einem flachen Gewässer oder beispielsweise in einem Weiher ansaugen zu können wird der Schwimmsaugkorb verwendet da dieser bereits bei wenigen cm Wassertiefe große Mengen fördern kann. Die Feuerwehr Surheim erhielt ihren bei einer Ausschreibung der Versicherungskammer Bayern für den Landkreis BGL.


Hydroschild

Um bei einem etwaigen Großbrand einen Überschlag zu verhindern kann man neben einem Strahlrohr auch ein Hydroschild verwenden, es baut sich über der Abgabe ein Wasserschild auf wodurch die Wärmestrahlung bzw. Funkenflug minimiert wird.


Systemtrenner

Der Systemtrenner ist dafür da um eine Vermischung des Trinkwassers mit Löschwassers zu verhindern und eine etwaige Kontamination des gesamten Trinkwassers zu vermeiden. Verlastet ist er bei uns griffbereit auf der Schlauchhaspel des Hilfeleistungs-Löschfahrzeuges Surheim 40/1 und im hinteren Geräteraum des Löschfahrzeuges Surheim 43/1.